Das Seminar

Neun Tage Redaktionsalltag

Als Teilnehmerin oder Teilnehmer ziehst du zusammen mit elf anderen jungen Menschen in eine Hütte, wo Ihr neun Tage lang als Journalistinnen und Journalisten arbeitet.

Das kommende Seminar – enter19 – findet vom 28. August bis 5. September 2019 statt!

In dieser Zeit geht Ihr geht auf echte Termine, macht daraus Beiträge für sämtliche Medienarten und steht hinter einem Mikrofon und vor einer Kamera – alles unter Live-Bedingungen.

Dabei habt Ihr immer die Unterstützung erfahrener Journalistinnen und Journalisten. Ihr schreibt, dreht, sprecht, sendet und twittert – und reflektiert das Ganze mit euren Trainern oder in der Gruppe. Das wird ganz schön anstrengend – doch am Ende hast Du über echte Dinge berichtet, eine Radio- und eine Fernsehsendung überlebt und bist bereit durchzustarten.

Ein Netzwerk im Hintergrund

Der Weg in den Journalismus ist nicht immer einfach. Bedeutend einfacher wird er aber, wenn zum richtigen Zeitpunkt Menschen da sind, die du um Rat bitten kannst – fachlich und persönlich. enter ist deswegen nicht nur ein Seminar, sondern auch ein Netzwerk. Auf einer gemeinsamen Plattform können die ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Kontakt bleiben und sich austauschen. Einmal im Jahr gibt es zudem einen gemeinsamen Ehemaligenabend.