Das Team

WIR SIND ENTER

Das Team von enter besteht aus fünf Trainern, die dauerhaft in der Hütte und immer ansprechbar sind. Zusätzlich kommen tageweise weitere Teammitglieder dazu, die Fachwissen aus Spezialbereichen mitbringen. Die fünf permanenten Trainer haben unterschiedliche Schwerpunkte:

Text

Bastian Benrath

ist Wirtschaftsredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und bei enter der Ansprechpartner für alles, was mit Texten zu tun hat. Angefangen in der Lokalpresse, ausgebildet an der Deutschen Journalistenschule in München, ist er nach zwei Jahren als Korrespondent und Redakteur für die Deutsche Presse-Agentur (dpa) nach Frankfurt gewechselt und schreibt dort für den Wirtschaftsteil der F.A.Z. und FAZ.NET.

Video

Theresa Tropper

wollte eigentlich mal Design studieren, hat in der Hütte dann aber ihre Leidenschaft für Nachrichten und Fernsehen entdeckt. Danach Journalistik-Studium in Leipzig und Volontariat beim deutsche Auslandssender, der Deutschen Welle. Seitdem berichtet sie als Korrespondentin aus dem Iran – und ist bei enter zuständig für alles, was mit Video zu tun hat.

Audio

Max Schlösser

hatte das mit dem Journalismus eigentlich schon immer vor. Deshalb gabs viele Praktika bei Zeitung, Radio und Fernsehen. Da Rechtschreibung nicht so sein Ding war, ging er lieber zum Rundfunk und schnappte sich das SWR-Volo. Nur wo es danach hingeht, weiß er noch nicht – aber irgendwas mit Satire fände er ganz geil.

Betreuung

Danielle Schippers

hat nach dem Seminar einen Weg gewählt, der sie nicht in den Journalismus geführt hat. Trotzdem ist sie von der Idee so überzeugt, dass sie das Seminar in der Bewerbungsphase unterstützt und während enter in der Hütte dafür sorgt, dass sich alle Teilnehmenden wohlfühlen. Ansonsten bringt sie ihr Wissen über Risiko- und Krisenkommunikation aus ihrem Berufsalltag als Referentin mit. Klingt trocken, ist es aber nicht!

Technik

Simon Schiffers

zeigt, dass man auch über Umwege an sein Ziel kommen kann. Nach einem Probelauf im Journalismus studiert er nun Kommunikationsdesign und steht im Seminar so für Fragen zu visueller Gestaltung zur Verfügung. Außerdem kümmert er sich um die technische Betreuung und sorgt am Ehemaligen-Abend für Verpflegung vom Grill.